close up shoot of green spring leafs over blue sky

Unsere Stärken

  • Ganzheitsmedizin: Körper und Seele
  • Ursache statt Symptome der Krankheit behandeln
  • Gesprächstherapie: Den seelischen Anteil der Krankheiten ergründen
  • Ambulante oder stationäre Behandlung aller Krankheitsbilder
  • Operationen vorbeugen und Medikamente vermeiden
  • Ernährungs-Therapie: Vegan- und Vitalkost
  • Spezialisierung in Augenkrankheiten naturheilkundlich behandeln
  • Neue Methoden zur Sehverbesserung, Dioptrienzahl-Reduzierung und frei werden von der Brille
  • Irisdiagnose – Die Augen als Spiegel des Körpers und der Seele

 

 

Eine andere Art von Medizin

Die Ganzheitsmedizin – auch integrative Medizin, Informationsmedizin oder Mind-Body-Medizin genannt – gewinnt immer mehr an Bedeutung. Es bedeutet, nicht nur Symptome behandeln, sondern die Ursachen der Krankheiten und den seelischen Anteil zu ergründen, sowie den Menschen als Ganzes mit all seinen Facetten zu betrachten und zu erfassen, d.h. Körper und Seele.

Ganzheitsmedizin ist ein medizinisches Konzept mit einem naturheilkundlichen und wissenschaftlich fundierten Ansatz, der Schulmedizin und Naturheilkunde kombiniert.
Die integrative Medizin wählt aus den Medizinsystemen, was das Beste für den Patienten ist und integriert Gesundheitscoaching und Stressmanagement mit emotionalen, sozialen und spirituellen Aspekten.
Ihr ZIEL ist, die eigenen Potenziale und Selbstheilungskräfte des Körpers – die Selbstregulation – zu aktivieren und zu stabilisieren. Sie integriert Gesundheitscoaching und Stressmanagement mit emotionalen, sozialen und spirituellen Aspekten.

Die Ganzheitsmedizin beinhaltet eine Veränderung des Lebensstils, Ernährungsumstellung auf vegetarisch vegane Ernährung, Vitalkost, naturheilkundliche Therapien, Kontakt mit der Natur, Bewegung, Ordnungstherapie, Stressbewältigung durch Achtsamkeit, Selbstfindung, Selbsterkenntnis, innere Arbeit, Ego-Abbau, Entspannungstechniken und mentales Training.

Mit einer veganen Ernährung könnte man vielen Krankheiten vorbeugen, denn ein Großteil der Zivilisationskrankheiten ist ernährungsbedingt.

Die Ganzheitsmedizin unterstützt den inneren Arzt, die Selbstheilungskräfte

Weer lesen …